Das Wildgehege Hufeisen

Im Veldensteiner Forst in der Nähe von Pegnitz gelegen ist das Wildgehege Hufeisen ein Naturerlebnis der besonderen Art. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rothirsch, Mufflon und Schwarzwild hautnah erleben!

In unserem Wildgehege können Sie verschiedene Wildarten in ihrer natürlichen Umgebung erleben. Ein Rundweg, geeignet für Kinderwagen und Rollstuhl, führt Sie vorbei an mächtigen Hirschen und beeindruckenden Schwarzwildrotten, Dam- und Sikawild – und nicht zuletzt am freilaufenden Muffelwild, das in Deutschland in freier Natur kaum vorkommt. Ein Besuch lohnt sich das ganze Jahr über, Highlights sind aber sicher die Rot- bzw. Damhirschbrunft im September bzw. Oktober und im Frühjahr die kleinen, gestreiften Wildschwein-Frischlinge.

Auf dem Gelände gibt es für kleine Besucher einen Waldspielplatz, und für die kleine Pause zwischendurch laden Picknickplätze zum Ausruhen ein.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß - und bitten Sie um die Beachtung der Verhaltensregeln.

Ausflugsziel für Alt und Jung

Rund 120 Tiere leben in dem 40 Hektar großen Wildgehege, das von einem 1,5 km langen barrierefreien Rundweg erschlossen wird. Für kleine Besucher gibt es einen Spielplatz.

 

18°

Übersichtskarte